Prothesen auf Implantaten

Bei schlechtem Sitz einer schleimhautgetragenen Prothese und mäßigem Erfolg von Unterfütterung oder dem Einsatz von Haftcremes geben entsprechende Patienten der Neuanfertigung einer schleimhautgetragenen Prothese aufgrund ihrer Erfahrungen oftmals keine großen Chancen; stattdessen wünschen sie sich eine feste Verankerung. In dieser Situation kann der Zahnarzt die Stabilisierung der Prothese mit konventionellen Implantaten anbieten. Dadurch ist wieder ein sicherer Halt der Prothese möglich.

Fall 1

Fall 2

Fall 3

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnarztpraxis Dr. Ronald Heinze

Anrufen

E-Mail

Anfahrt