Wurzelkanalbehandlung

 

Die Rettung eines entzündeten oder abgestorbenen Zahnes ist dann möglich, wenn man die spezifischen Hohlräume im Zahninnern komplett von allem entzündetem, bakteriell infiziertem Material säubern kann, vollständig desinfizieren und dauerhaft bakteriendicht hohlraumversiegelt.

Je früher man eine Entzündung erkennt, die geeigneten Maßnahmen ergreift, umso sicherer ist der Erfolg einer professionellen Wurzelbehandlung.

 

Ich  verwende in meiner Praxis die neusten Techniken und hochmoderne Geräte um auch die schwierigsten Fälle erfolgreich zu lösen.

Mit einem OP-Mikroskop bin ich in der Lage in die diffizilen feinen Strukturen der Wurzeln hineinzuschauen. Somit können Schwierigkeiten (anatomische Besonderheiten, zusätzliche Nebenkanäle, Frakturen ...) früh erkannt und kontrolliert „unter Sicht“ beseitigt werden. Nur so bin ich in der Lage richtige Diagnosen zu stellen, die man ohne Mikroskop nur mutmaßen könnte.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnarztpraxis Dr. Ronald Heinze

Anrufen

E-Mail

Anfahrt